Teilnehmer berichten

Die IP hat mein Leben unschätzbar bereichert.

von Elisabeth

Für mich ist die Individualpsychologie (IP) eine Psychologie des gesunden Menschenverstandes, die leicht verständlich und für jeden zugänglich ist, der dafür aufgeschlossen ist. Schön finde ich, dass die IP niemanden ausschließt. Ihr oberstes Ziel ist die Förderung des Gemeinschaftsgefühls. Die IP bietet damit einen wichtigen Gegenpol zum Wettbewerbsdenken und Ellenbogenverhalten, das in unserer Gesellschaft so stark propagiert wird und die Menschen häufig unglücklich macht.

Was mich immer wieder beeindruckt ist, wie individuell und einfühlsam die IP auf den Menschen, seinen Lebensplan und seine Gefühlswelt eingeht. Die IP kratzt nicht an der Oberfläche und vorverurteilt nicht. Sie ist in der Lage das Seelenleben des Menschen durch und durch zu erfühlen und damit zu verstehen.